Sie haben ein Anliegen?

Jederzeit steht Ihnen ein Ansprechpartner während Ihrer Rehabilitation zur Seite und unterstützt Sie. Kommen Sie mit Ihrem Anliegen zu uns.

Anmeldung

Wenn Ihre Rehabilitation über einen Arzt oder ein Krankenhaus beantragt wurde, erhalten wir meist vor Ihnen den Genehmigungsbescheid des Kostenträgers.

Sie erhalten daher von uns eine Einladung auch wenn Sie unter Umständen noch keine Nachricht über die bewilligte Rehabilitationsmaßnahme erhalten haben. Bitte melden Sie sich mit dem Einladungsschreiben zuerst bei der Anmeldung und bringen Sie folgendes mit:

  • Versichertenkarte der Krankenkasse
  • Sozialversicherungsnummer (Rentennummer)
  • Unser Einladungsschreiben
  • Aktuelle Befundberichte oder Krankenhausentlass-briefe falls vorhanden
  • Aktuelle Röntgen- / MRT- / CT- Aufnahmen falls vorhanden
  • Medikamentenplan, Nachweise über Allergien, etc.

Für Ihre Unterstützung ein herzliches Dankeschön!