Praxis für Ergotherapie


Heilmittelversorgung auf Rezept

Die Maßnahmen der Ergotherapie dienen der:

  • Wiederherstellung
  • Entwicklung
  • Verbesserung
  • Erhaltung
  • Kompensation

der krankheitsbedingt gestörten:

  • motorischen
  • sensorischen
  • psychischen
  • kognitiven

Funktionen und Fähigkeiten.

 

 

 

 

Ergotherapie unterstützt und begleitet Menschen jeden Alters, die in ihrer Handlungsfähigkeit eingeschränkt oder von Einschränkung bedroht sind. Ziel ist, sie bei der Durchführung für sie bedeutungsvoller Betätigungen in den Bereichen Selbstversorgung, Produktivität und Freizeit in ihrer persönlichen Umwelt zu stärken.

Hierbei dienen spezifische Aktivitäten, Umweltanpassung und Beratung dazu, dem Menschen Handlungsfähigkeit im Alltag, gesellschaftliche Teilhabe und eine Verbesserung seiner Lebensqualität zu ermöglichen.

 

 

Unser Ergotherapie-Gesamtangebot


  • Motorisch-funktionelle Behandlung
  • Sensomotorisch-perzeptive Behandlung
  • Hirnleistungstraining
  • Rehabilitation und Entwicklungsförderung nach Schlaganfall, Schädel- und Hirnverletzungen
  • Rehabilitation bei Multiple Sklerose, Parkinson und Demenz
  • Alltagsorientiertes Training
  • Hilfsmittelberatung
  • Entwicklungsförderung Grob- & Feinmotorik
  • Konzentrationstraining und Wahrnehmungsförderung

Lesen Sie im Gästebuch, was  Patienten über ihre Zeit bei erste.schritte sagen: